Conversion Killer bei Mails: Der Dark Mode
1 min read

Conversion Killer bei Mails: Der Dark Mode

Conversion Killer bei Mails: Der Dark Mode

Ihr kennt alle den Dark Mode. In den letzten 3-4 Jahren ist es immer beliebter geworden. Der Dark Mode ist gekommen um zu bleiben. 🥷

Laut mehreren Analysen nutzen über 35% den Dark Mode in deren Endgeräten wie Smartphone, Tablet oder PC. Was dabei nicht beachtet wird: Auch eure Mails und bei manchen Nutzer sogar auch die Webseite, wird im Dark Mode angezeigt . 😱

So gut wie jeder der Mails versendet, schreibt Sie im normalen Modus. D.h. Schwarze Schrift auf weißem Hintergrund. Auch die Bild & Logo Auswahl findet anhand dieser Basis statt. Das Problem dabei: Wenn Ihr z.B. ein Logo in der Mail verwendet mit schwarzen Schriftzug und der Leser hat bei sich Dark Mode aktiviert, wird das Logo komplett untergehen. Dasselbe gilt für Bilder die zwar auf weißem Hintergrund gut aussehen aber bei einem dunklen Hintergrund nicht.

Die Dark Mode Option, wechselt nur die Farben von editierbaren Elementen wie Schriften, Links oder Hintergründe. Es ist leider nicht in der Lage Grafiken oder Bilder zu konvertieren.

Deshalb mein Quick Tipp 😎:

  • Platziert keine PNGs mit transparenten Hintergründen
  • Das Logo sollte nicht transparent sein, sondern ein JPG mit weißem Hintergrund
  • Testet ob eure Grafiken oder Fotos auch auf dunklem Hintergrund gut aussehen